MenuSuche
18.10.2021

NLB Spielbericht von 16.10.2021

Im  Auswärtsspiel 16.10 gegen den Lokalrivalen Wallabies aus Küsnacht in der Allmend Turnhalle, waren alle sehr angespannt, denn das Goldcoast Wallabies Team ist amtierender NLB Meister. Nichts destotrotz waren GC Spieler voller Selbstvertrauen vom letzten gewonnen Home Spiel gegen Sion.

Frage an Mario Gull, wie es ihm geht in der Rolle des Captain: «Mit dem Übergang von Nemanja in den Coaching Staff und den Rücktritten weiterer erfahrener Spieler haben wir dieses Jahr ein sehr junges und ein wenig unerfahrenes Team. Mit der Übernahme des Captainamtes sind die Erwartungen an mich persönlich zudem noch höher gestiegen und ich habe nicht vor diese Rolle leichtfertig anzunehmen.»

Für all die anwesenden Zuschauer zeichnete sich von Anfang an eher ein einseitiges Spiel ab. Die hervorragenden von Head Coach Luka Stiplosek und seinen neuen Assistenten Nemanja Kovacevic eingestellten Spielern, liefern in den ersten zwei Vierteln ein wahres Feuerwerk ab. Nioclas Hulliger und Andrea Mäusli dürfen hier ruhig erwähnt werden, immer wieder fanden auch sie eine Lösung in der Offensive. 

Im Kollektiven sah man von den GC Team  eine souveräne defensive Leistung mit einem starken Chris Palatsidis, der immer wichtige Rebounds pflückte. 

So gingen die Stadtzürcher mit einem komfortablen 30 zu 47 in die Halbzeitpause. 

Ansicht von Mario Gull: «Als ich merkte, dass dem Team ein holpriger Start in die Partie drohte, entschloss ich mich das Zepter selbst in die Hand zunehmen, erzielte im ersten Viertel schon etwa 16 Punkte, zog die Aufmerksamkeit der Defense auf mich und öffnete so die Möglichkeiten für meine Teammates einfacher zu punkten. Was schliesslich zur komfortablen Führung in der ersten Halbzeit führte.»

Im dritten und vierten Viertel liess die Gästemannschaft nichts anbrennen, und zogen ihr abgeklärtes Spiel durch.  

Schlussstand 64 zu 91

Schlusswort

Ein weiteres tolles Spiel und ebenso ein toller Einsatz von dem Dou Mario Gull mit insgesamt 25 Punkten, 8 Rebound und 3 Assists und Nicolas Hulliger mit 21 Punkten, 9 Rebound und 3 Assists. Ein grosses Kompliment an das ganze Team für ihre fantastische Leistung. Die nächste Gelegenheit unsere Spieler zu unterstützen, wird am kommenden Wochenende in Im Birch möglich. 

Next Homegame:  Samstag 23.10.21 at 17.30 in Im Birch 

Tickets werden nur online verkauft    

 

 

(Von: Nicola Franco)