News
06.03.2013

WAS FÜR EIN SPIEL DER HERREN 3!

Es wurde ein packendes Derby versprochen und es wurde ein unglaubliches Derby abgeliefert!
Olympiakos kam als Tabellenführer und Favorit zu uns in die Halle und die Ausgangslage war klar. Der Sieger geht als Tabellenführer mit einem Sieg Vorsprung in den Saisonendspurt mit noch 2 ausstehenden Spielen.
Mit diesem Wissen gingen unsere Herren 3 ins Spiel und zeigten von Beginn weg mit viel Selbstvertrauen, wer Herr in der Halle ist und verteilte als Gastgeber keine Geschenke.
Mit einer mannschaftlich geschlossenen Offensive, angeführt duch Kevin Haug, der uns mit unglaublichen 38 Punkten (30 zur Halbzeit) getragen hat, und einer sehr starken und intensiven Ganzfeld-Zonenpresse in der Verteidigung, konnten wir uns früh deutlich absetzen und die Führung immer mehr ausbauen. Der direkte Vergleich (Niederlage bei Olympiakos mit -17 Punkten) wurde bereits im 1. Viertel egalisiert und bis zum Ende deutlich gesteigert.

Nach dem eindeutig besten Spiel diese Saison ging der Sieg hochverdient mit 84:41 an uns. Wir haben es nun selbst in der Hand und werden in den kommenden 2 letzten Spielen nochmal alles geben, um den Traum der Meisterschaft wahr werden zu lassen.

Danke natürlich auch an alle Fans für den Support! Ihr seid grossartig!

Game-Split:
1. Viertel: 30-11
2. Viertel: 24-1 (54-12 zur Halbzeit)
3. Viertel: 13-14 (67-26)
4. Viertel: 17-13 (84-41 Endstand)